REFERENZEN

Bauunternehmen Pierer

maßgeschneiderte Lösung für Lager- und Bürokomplex

Eine 80 kWp Photovoltaikanlage mit einem 45 kW Batteriespeicher, die genau auf die Bedürfnisse unseres Kunden, die Fa. Pierer, zugeschnitten wurde. Diese hochmoderne PV-Anlage ermöglicht es dem Kunden, den überwiegenden Teil des Stroms selbst zu produzieren – ein bedeutender Schritt in Richtung Energieunabhängigkeit und Nachhaltigkeit.

Ein besonderes Highlight dieses Projekts sind die e-Ladestationen, die wir implementiert haben. Diese sind öffentlich zugänglich und ermöglichen es unserem Kunden, den selbst erzeugten Solarstrom gewinnbringend anzubieten. So trägt jede Kilowattstunde, die von der Sonne geschenkt wird, zur Wertschöpfung bei. Für die Mitarbeiter und Kunden unseres Auftraggebers ist das Laden ihrer Elektrofahrzeuge kostenlos – ein Service, der das Unternehmen als sozial verantwortlich und zukunftsorientiert positioniert.

Wassergenossenschaft Mooskirchen

autarke Stromlösung in der Wasserversorgung

Für die Wassergenossenschaft Mooskirchen haben wir von e-lion ein beeindruckendes Photovoltaikprojekt realisiert, das auf einer autarken Lösung von Victron Energy basiert. Dieses Projekt stellt einen wichtigen Schritt in der nachhaltigen Energieversorgung dar und sichert die kontinuierliche Wasserversorgung der Gemeinde, selbst bei Stromausfällen.

Durch die Integration der fortschrittlichen Technologie von Victron Energy konnten wir ein effizientes und zuverlässiges System aufbauen, das die Energie der Sonne optimal nutzt. Das System sorgt für eine autarke und umweltfreundliche Energieversorgung, wodurch die Wasserpumpen und andere kritische Infrastrukturen der Wasserversorgung unabhängig von externen Stromquellen betrieben werden können.

Sparkasse Voitsberg-Köflach

PV-Montage: nachhaltig und umweltbewusst

Aufgrund des Wunsches der Sparkasse Voitsberg-Köflach, ihren eigenen Strom zu erzeugen, durften wir auch diese mit einer Photovoltaikanlage bestücken. Unser Team hat diesen Auftrag schnell, zuverlässig, aber auch preiswert erfolgreich abgeschlossen!

Die Installation der Photovoltaikanlage bei der Sparkasse Voitsberg-Köflach ist ein weiterer Schritt in Richtung einer nachhaltigen Zukunft. Eigenen Strom zu erzeugen, spart nicht nur Kosten, sondern leistet auch einen Beitrag zur Reduzierung des CO₂-Ausstoßes.

Wir sind dankbar für die Möglichkeit, gemeinsam mit der Sparkasse Voitsberg-Köflach zu einer grüneren Zukunft beizutragen.

Malerei Rumpl

durch PV-Anlagen in Richtung nachhaltiger Zukunft

Im Auftrag der Malerei Rumpl hatten wir die Gelegenheit, das Gebäude mit einer hochmodernen 30 kW Photovoltaikanlage auszustatten. Mit diesem Schritt hat sich die Malerei bewusst für eine nachhaltige Stromerzeugung entschieden und zeigt damit ihr Engagement für Umweltschutz und erneuerbare Energien.

Wir sind stolz darauf, dass wir dazu beigetragen haben, dass die Malerei Rumpl nun ihren eigenen sauberen Strom produziert und somit einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung ihres ökologischen Fußabdrucks leistet.

Wir möchten uns bei der Malerei Rumpl herzlich bedanken für das Vertrauen in unser Fachwissen und unsere Fähigkeiten.